Entspannen bei einer guten Zigarre

So, nachdem jetzt alles gepackt ist und Abmarsch bereit steht, sitze ich jetzt da und fiebre der anstehenden Reise entgegen.  Durch meinen Kopf geht ständig „hast du dies eingepackt, brauchst du unbedingt das…“ und so weiter und so fort.

Ich muss etwas ruhiger werden. Also entschließe ich mich dazu eine gute Zigarre und einen schönen Whisky zu genießen. Sofort wird mein Kopf ruhiger. Meine Gedanken kreisen noch einen Moment um die Auswahl einer geeigneten Zigarre und dem passendem Begleiter dazu. Meine Wahl fällt auf eine Nordic Warrior und einen Bowmore 15 years.

Die nächste Stunde kehrt in meinen Kopf Ruhe ein. Ich widme mich ganz dem Genuss der Zigarre und nippe ab und an meinem Bowmore. Ab und an fliegen meine Gedanken schon einmal voraus nach Texas. Vergessen ist der Stress der letzten Tage. Nach etwas mehr als einer Stunde ist die Zigarre durch, im Glas ist nur noch ein Schlückchen Whisky übrig und ich selbst bin tiefenentspannt. Der Urlaub kann kommen und den letzten Arbeitstag morgen werde ich auch noch überstehen.

 

0 comments

Schreibe einen Kommentar